SWK Bank Festgeld

Die 1959 gegründete Süd-West-Kreditbank (kurz: SWK-Bank) ist ein süddeutsches Kreditinstitut mit Sitz in Bingen am Rhein. Seit über 50 Jahren ist das Unternehmen vor allem für gleichermassen verbraucherfreundliche wie zinsgünstige Konsumentenkredite bekannt. Schon immer kam die SWK Bank ohne kostspieliges Filialnetz aus und betreut Ihre Kunden hauptsächlich über das Internet. Der Verzicht auf eine physische Filialstruktur hält die Kosten niedrig, ein Vorteil der an den Kunden weitergegeben wird. Vor einiger Zeit wurde das Produktsortiment um ein Festgeldangebot erweitert.

SWK Bank Festgeld – Das Wichtigste in aller Kürze

Eine Festgeldanlage bei der SWK Bank bietet ab 10.000 Euro Anlage attraktive Zinsen für 6, 12, 24, 36, 48, 60 oder 72 Monate. Die Kontoführung erfolgt kostenlos, der Zinssatz ist über die gesamte Laufzeit garantiert. Alle Einlagen privater Anleger sind der aktuellen EU-Gesetzgebung folgend bis zu einer Höhe von 100.000 Euro vollumfänglich abgesichert, im Fall einer Bankeninsolvenz kann der Kunde innerhalb von 20 bis 30 Tagen mit einer Rückerstattung der Einlage rechnen.

SWK Bank Festgeld

SWK Bank Festgeldkonto - Konditionen auf einen Blick
Anlagebetrag: ab 10.000 Euro
Anlagezeitraum: 6, 12, 24, 36, 48, 60 oder 72 Monate
Zinsgutschrift: Laufzeitende
Einlagensicherung: 100.000 Euro (Deutschland)

SWK Bank Festgeld – aktuelle Zinsen