Renault Bank Festgeld

Die Renault Bank direkt ist ein Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland. Die 1924 gegründete RCI Banque S.A. ist ein 100%-iges Tochterunternehmen des Automobilherstellers Renault S.A.S. und bietet in rund 40 Ländern weltweit Finanzdienstleistungen rund ums Auto.
Die Renault Bank ist Ihr Spezialist für alle Finanzdienstleistungen der Marke Renault. Seit 1947 steht sie als eine der renommiertesten Autobanken Deutschlands an der Seite des Renault Kunden. Sie zählt zu den Wegbereitern von Niedrigzinsen und attraktiven Paketlösungen für den deutschen Markt. Bereits in den 1970er Jahren führte die Renault Bank das Leasing für Privatkunden ein – eine beispiellose Erfolgsgeschichte.
Neben Finanzdienstleistungen rund ums Auto wie Leasing, Finanzierung oder Versicherungen werden seit einiger Zeit auch konservative Geldanlagen in Form von Tages- und Festgeldkonten angeboten.

Festgeld Renault Bank – Das Wichtigste in aller Kürze

Starke Zinsen für einen Anlagehorizont zwischen einem und fünf Jahren bietet das Festgeldangebot der Renault Bank direkt. Die Mindestanlagesumme beträgt lediglich 2.500 Euro, die Zinsgutschrift erfolgt jährlich was bei den mehrjährigen Verträgen attraktive Zinseszinsen mit sich bringt.
Automatisch eingeschlossen ist beim Renault Bank Festgeld auch das zugehörige Tagesgeldkonto. Auf dieses wird das Guthaben bei Fälligkeit umgebucht. So wird das Kapital auch weiterhin verzinst und der Sparer kann sich in aller Ruhe für eine neue Anlagemöglichkeit entscheiden. Besondere Erwähnung verdient das TÜV-zertifiziertes Online-Banking mit mobile TAN-Verfahren.
Geldanlagen bei der Renault Bank direkt sind gemäß EU-Richtlinie bis zu einem Höchstbetrag von 100.000 Euro pro Kunde vollumfänglich abgesichert.

Renault Bank Festgeld

Renault Bank Festgeldkonto - Konditionen auf einen Blick
Anlagebetrag: ab 2.500 Euro
Anlagezeitraum: 12 Monate bis 60 Monate
Zinsgutschrift: jährlich
Einlagensicherung: 100.000 Euro (Frankreich)

Renault Bank Festgeld – aktuelle Zinsen